Datenschutzerklärung

Privatsphäre und Datenschutz:
Datenschutzerklärung
Sämtliche Transaktionsdaten werden temporär gespeichert und spätestens 30 Tage nach Leistungserbringung gelöscht. Wenn Sie sich entschließen, uns persönliche Daten über das Internet zu überlassen,
damit z.B. Korrespondenz abgewickelt oder eine Bestellung ausgeführt werden kann, so werden wir mit diesen Daten nach den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sorgfältig umgehen.
Nutzungsdaten, die wir durch die Aufrufe der Internetseite erhalten werden nach den Sicherheitsstandards des Teledienstedatenschutzgesetzes und der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsunternehmen behandelt. Dadurch ist es ausgeschlossen, dass Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergegeben oder auf irgendeine andere Art vermarktet werden.

Datennutzung:
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht länger als nötig personenbezogen aufbewahrt. Sie haben ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten.

Bitte wenden Sie sich an: info@ebs-computermarkt.de

oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.